Night of Light 2020

Night of Light 2020

Posted on Posted in Aktuelles

Die „Night ofLight 2020“ ist ein flammender Appell und ein leuchtendes Mahnmal. Durch die in ROTilluminierten Gebäude wollen alle Akteure der Branche die Öffentlichkeit und die Politik auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam machen. 

•Es herrscht Alarmstufe ROT!

•Die Veranstaltungswirtschaft befindet sich auf der „Roten Liste“ der aussterbenden Branchen.

•Die Farbe ROT steht für die Leidenschaft für unseren Beruf / unsere Profession. „Wir brennen für das, was wir tun!“  

 

FAKTEN: 

•Die Veranstaltungsbranche ist in Deutschland der sechstgrößte Wirtschaftszweig (Businessveranstaltungen ohne Kultur-und Kreativwirtschaft). 

•Inklusive Kultur-und Kreativwirtschaft, ist die Veranstaltungswirtschaft 

diezweitgrößte Branche in Deutschland. (Beschäftigtenzahl + Umsatzgröße). 

•Über 1,5 Millionen Beschäftigte 

(incl. Kultur-und Kreativwirtschaft ca. 2,5 Millionen Beschäftigte).

•Umsatz Veranstaltungswirtschaft ca. 130,0 Mrd. Euro p.a. 

(Umsatz incl. Kultur-und Kreativwirtschaft ca. 250,0 Mrd. Euro p.a.) 

 

ZIELE DER „NIGHT OF LIGHT“

•Einstieg in einen Branchendialog mit der Politik, um gemeinsam einen lösungsorientierten Weg aus der dramatischen Lage zu finden. 

•Die Größe und Vielfältigkeit unseres Wirtschaftszweigs sichtbar machen.

•Aufforderung an die Politik, Alternativen zu den derzeitigen Hilfsprogrammen zu entwickeln. Diese bestehen zurzeit im Wesentlichen aus Kreditangeboten und sind kein probates Mittel, um die Überlebensfähigkeit der Branche zu sichern.

 

 

ZIELE DER „NIGHT OF LIGHT“

•Es müssen Lösungen für die große Gruppe der Einzelunternehmer und Soloselbständigen entwickelt werden. Die derzeitigen Hilfsprogramme sind nicht geeignet, um deren Überleben zu sichern.

•Sicherstellung, dass die Veranstaltungswirtschaft den Zeitraum bis zur Aufhebung der zurzeit geltenden Auflagen und notwendigen Hygieneregelungen sowie Veranstaltungsverboten überleben kann.

 

 

 

Night of Light 2020
Night of Light 2020

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *